!-- -->

ACS Faakersee

Arneitz Custom Show – Triumph am Faakersee

Bilder 2008 | Bilder 2009 | Bilder 2010

Die Idee, Triumph am Faakersee, hatten wir schon lange. Diese Veranstaltung ist so fantastisch, daß auch ein Motorradhersteller wie Triumph hier nicht fehlen durfte – unserer Meinung.

008

Wir waren damals ziemlich alleine mit dieser Meinung. Kein Händler in der Nähe, die Marke bei uns ziemlich unbekannt. War nicht einfach damals. Ein Lichtblick war dann die Aufnahme der Motorradklinik in Leibnitz ins Händlernetz. Und wirklich, 2006 hatte die Motorradklinik wirklich einen kleinen Stand beim Arneitz (damals gab´s noch keine ACS) im Zuge einer gewissen Großveranstaltung mit dem Namen, den nur eine gewisse Company verwenden darf.

ian2007 erhielten wir einen Anruf aus Deutschland –„ Du, da möchten ein paar Engländer sich die Sache am Faakersee anschauen, kannst Du was organisieren“…. natürlich können wir ! Von den „Engländern“ blieb dann nur noch ein gewisser Ian Bland übrig, der aber, als Brand-Manager von Triumph, war von der Veranstaltung begeistert.
Ein zweiter Besuch im Februar, diesmal mit Kevin Carmichael, dem Stunt-Fahrer von Triumph fixierte das Engagement für 2008. Nach langen Planungen und der tatkräftigen Unterstützung von Triumph-Germany und Triumph-Italy hatten wir auf der neuen ACS einen Triumph-Stand mit Neuen Modellen (new Daytona 675 und Street Triple R), Demo-Rides, Bekleidung,  Kevin Carmichaels Stunt Show und einem besonderen Novum. Das Management von Triumph unter Tue Mantoni hat zwei der drei damals existierenden Thunderbirds (Modelljahr 2010) an den Faakersee geschickt. 2009 sind wir sie dann gefahren, die Thunderbird, den bereits vielfach prämierten Cruiser.

truck2 demo 007 005

 

Comments are closed.

  • Kontakt

    Jeste: jeste@triumphmotorrad.at
    Geri: geri.rat@gmx.at
    Martin: office@motorradklinik-villach.at